Praktische und theoretische Ausbildung wärend der Corona-Krise

 

Es gelten nun die 3-G-Regeln !!!

 

 

 

Die Räumlichkeiten und Fahrzeuge der Fahrschule Dirk Wegner dürfen ausschließlich nur nach den 3-G-Regeln betreten werden.

Entweder man ist geimpft, genesen oder getestet.

 

Geimpft

Das Impfzertifikat (QR-Code) im Handy mit dem Eintrag des Datums der zweiten Impfung (Gültigkeit erst zwei Wochen nach der Impfung)

Genesen

Schreiben vom Gesundheitsamt mit dem Ende-Datum der Quarantäne, maximale Gültigkeit 180 Tage

Getestet

Ein PCR-Test hat eine Gültigkeit von 48 Stunden

Ein Schnelltest hat eine Gültigkeit von 24 Stunden

Der Selbsttest muss bei uns unter Aufsicht durchgeführt werden und ist dann 24 Stunden in unserer Fahrschule gültig.

Bei der praktischen Ausbildung wird die Dauer der Testung (15 Minuten) berechnet.

Bei der theoretischen Ausbildung ist die späteste Möglichkeit einen Selbsttest unter unserer Aufsicht durchführen zu können ist ca. 17 Minuten vor Theorieunterrichtsbeginn.

Schüler

Schüler mit Schülerausweis oder Bescheinigung der Schule

 

Ausnahmen können nicht gemacht werden!!!

 

Es gilt eine generelle Maskenpflicht in den Räumlichkeiten und Fahrzeugen der Fahrschule Dirk Wegner !!!

 

 

Wir bitten um ihr Verständnis, dass wir die Schüler der Reihe nach abarbeiten müssen und dass es dadurch zu Verzögerungen kommen kann.

Wir haben bedingt Kapazitäten frei.

 

Hierfür bitten um ihr Verständnis.

Die Fahrschule Wegner ist ihr Ansprechpartner in Sachen Führerschein. Egal ob Autoführerschein, Moped, Motorrad, LKW oder Bus – wir sind der richtigen Ansprechpartner für eine gute und sichere Fahrausbildung.

weitere Links

Unsere Standorte

Kreisverkehrswacht Ansbach Landesverband Bayerischer Fahrlehrer e.V.